KirchengemeindeSegeberg

Aktuell

BauBlog II/3 Marienkirche:
Lichtinstallation


5 Finger für die Bibel:
Die Bibelarbeit per Post geht in die 7. Runde

Foto Schulenburg

Zu einer besonderen Bibelarbeit laden Pastorin Julia Ahmed und Diakonin Dorothea Kruse herzlich ein. Sie haben sich eine "Bibelarbeit per Post" ausgedacht - mit einer Methode, die gleichzeitig simpel und spannend ist.
"5 Finger für die Bibel" nennen sie es.

Interesse an einem Bibeltext- das ist die einzige Voraussetzung um mitzumachen. Die Texte, einige Erläuterungen und simple Bearbeitungsfragen werden per Post oder Mail geschickt. Wer mag, schickt im Laufe des Februars Rückmeldungen. Mit einer kreativen Zusammenstellung aller Ergebnisse schließt diese Runde wiederum ab; es ist mittlerweile die siebte dieser Art.

Wer mitmachen möchte, meldet sich entweder bei Julia Ahmed: 04551 5170524 oder Dorothea Kruse: 04551 - 89 81 87.

Auch per Mail ist die Teilnahme möglich:

julia.ahmed@kirche-segeberg.de
dorothea.kruse@kirche-segeberg.de.



MehrÄltere Artikel

RefugeesWelcome
» Unsere Arbeit mit Flüchtlingen


BauBlog
» Zum kompletten BauBlog

Foerderverein Marienkirche

Die nächsten Tage

   MehrAlle Veranstaltungen


Sa 29. Januar 18 Uhr
HEIMAT – ein AbendGottesdienst
mit Pastorin Elke Hoffmann und Team
Musik: Fabio Paiano

22-01-Heimat-Foto.jpg

Was verbinden Sie mit HEIMAT?
Einen Ort? Eine Gefühl? Musik?
Hat sich Ihr Ihre Heimat gewandelt oder haben Sie sich geändert?
Gibt es so etwas wie Heimat überhaupt?
Und wenn ja, was ist Ihre Heimat?
Schon in der Bibel verlassen Sara und Abraham ihre Heimat und ziehen in ein unbekanntes Land.
Naomi kehrt nach Jahrzehnten in die alte Heimat zurück und ihre Schwiegertochter Ruth ist fremd in der Fremde.
Maria bringt ihr Kind fern der Heimat in einer Notunterkunft zur Welt und muss kurz danach mit ihrer kleinen Familie in die Fremde fliehen.
Ein Gottesdienst zum Thema Heimat, zu Heimatgefühlen und der manchmal fremden Heimat Kirche.
Fragende, Suchende und Glaubende sind herzlich eingeladen!

Versöhnerkirche


So 30. Januar 10 Uhr
Gottesdienst in der Marienkirche

Foto: Voß

Dein Wort ist ein Licht auf meinem Weg…

Niemand hat Gott je gesehen.
Doch sein Wort begleitet uns.

Marienkirche

MehrAusführliche Infos


Mi 2. Februar 9:30 Uhr
Andacht in der Marienkirche

Die Andacht gestalten Diakonin Dorothea Kruse und Team.

Marienkirche

MehrAusführliche Infos


   MehrAlle Veranstaltungen