KirchengemeindeSegeberg

Aktuell

„Schmatz und Schwatz“ – jetzt anmelden für den 1. August

Das Team von „Schmatz und Schwatz“ lädt am Donnerstag dem 1. August 2024 zu einem gemeinsamen Mittagessen in das Bildungswerk neben der Versöhnerkirche ein. Von 12 bis 14 Uhr ist Zeit zum Essen und zum Klönen.
Herzlich willkommen allen, denen es in Gesellschaft besser schmeckt. Zur Auswahl stehen diesmal ein sommerlicher Salat mit Rindfleisch-Streifen oder ein Omelette mit Champignonrahm-Soße und Kartoffeln. Einen Nachtisch, Kaffee und Keks gibt es ebenfalls, für 6,50 €.

Anmeldungen bitte bis spätestens zum 24. Juli 2024 bei Dorothea Kruse unter 04551-89 81 87 oder im Familienzentrum Südstadt.

Noch einige Hinweise:
der Ort: Falkenburger Str. 88, 23795 Bad Segeberg
Die Bushaltestelle "Propsteialtenheim" ist direkt gegenüber.
Das Gemeinsame Singen zuvor im Familienzentrum pausiert im August.

Das Team der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Segeberg freut sich auf Sie!


OrgelbauBlog Folge :
Vorarbeiten

Bildschirmfoto 2024-07-13 um 15.00.40.jpg

Im Maschinenraum der Werkstatt Winterhalter laufen die Vorarbeiten auf Hochtouren. Gehäuseteile werden vorbereitet und immer weiter verfeinert. Bald gibt es mehr zu sehen ...
Der fünfte Blogbeitrag ist online auf der Website des Fördervereins.




Neues wagen
Tauffest im Strandbad am Ihlsee

2024-Tauffest-Gemeindebrief-Logo.jpg

Möchten Sie Ihr Kind an einem besonderen Ort taufen lassen und mit Ihrer Familie dabei sein?
Oder vielleicht möchten Sie sich selbst taufen lassen?
Weitere Informationen finden Sie hier


Der Haupteingang der Marienkirche ist wieder geöffnet.

Blick auf die fertig vorbereitete Orgelempore

Die langjährigen und vielschichtigen Baumaßnahmen zur Sanierung der Marienkirche sind weit fortgeschritten. Die nächste Etappe ist der Einbau der neuen Orgel.
Bis dahin kann die Kirche wieder durch den Haupteingang betreten werden.
Wie gewohnt ist die Kirche täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet, sofern keine Amtshandlungen stattfinden.


Eindrücke vom Ausflug der Mitarbeitenden am 12. Juni

Foto Debby Syttkus

miteinander unterwegs sein
mit geistlichem Impuls und Singen in den Tag starten
sich mit einem Abenteuer-Set ausrüsten lassen
den Wildpark Eekholt entdecken
ohne Zeitdruck miteinander reden
über den Tellerrand des eigenen Arbeitsbereichs hinaus gucken
lecker gemeinsam essen
sich freuen über das, was die Kolleginnen der Südstadt-Kita für alle vorbereitet hatten
89 Kolleginnen und Kollegen sagen DANKE


Unterstützung nach Brand in Klein Rönnau

Nach einem Großbrand in der privaten Jugendeinrichtung "Hof Onesimus" in Klein Rönnau soll schnell und unbürokratisch geholfen werden, um die Bewohnerinnen und Bewohner mit dem Nötigsten zu versorgen.
Das Amt Trave-Land hat dazu ein Spendenkonto eingerichtet. Diese Bankverbindung geben wir hier gerne weiter.

MehrMehr ...




MehrÄltere Artikel

RefugeesWelcome
» Unsere Arbeit mit Flüchtlingen


Die neue Orgel

Die nächsten Tage

   MehrAlle Veranstaltungen


Mi 24. Juli 9:30 Uhr
Begegnung am Kirchplatz

Gespräche über Gott und die Welt, gemeinsames Singen, Geschichten und gemeinsames Gedächtnistraining sind das Programm dieser Treffen.
Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt Dorothea Kruse, 04551 / 898187 oder über dorothea.kruse@kirche-segeberg.de.

Gemeindehaus an der Marienkirche, Kirchplatz 4
23795 Bad Segeberg


Do 25. Juli 8:45 Uhr
Ausflug mit dem Kirchenbus nach Eekholt

Ein Team der Kirchengemeinde lädt zu einem Halbtags-Ausflug ein.

Start ist der Parkplatz vor der Marienkirche

MehrAusführliche Infos


Sa 27. Juli 11 Uhr
"Geistliche Musik zur Marktzeit":
"Jesus in Bachs Werken" - Arien und Duette aus Kantaten Bachs

Marianne Bruhn (Sopran), Anne Friedemann (Altstimme), Martin Friedemann (Oboe), Clemens Heise (Blockflöte), Emma Friedemann (Gambe) und KMD Andreas J. Maurer-Büntjen (Orgel) gestalten gemeinsam Arien und Duette zum Thema "Jesus in Bachs Werken" aus Kantaten Johann Sebastian Bachs in dieser Andacht.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche

MehrAusführliche Infos


So 28. Juli 10 Uhr
Gute Aussicht - Sommerkirche in der Marienkirche:
Mose auf der Suche nach der besten Aussicht

Sommerkiche Logo farbig.png

Pastor Felix Cremonese, Andreas Maurer-Büntjen und Team gestalten den Gottesdienst.

Marienkirche

MehrAusführliche Infos


Di 30. Juli 8:30 Uhr
Mitgärtnern im Hochbeet am Glindenberg?

Hochbeete 1 und 2 Foto Kruse.jpg

Gemeindezentrum Glindenberg, An der Trave 60a, 23795 Bad Segeberg

MehrAusführliche Infos


Di 30. Juli 14:30 Uhr
Begegnung am Glindenberg

Gespräche über Gott und die Welt, gemeinsames Singen, Geschichten und gemeinsames Gedächtnistraining sind das Programm dieser Treffen.
Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt Dorothea Kruse, 04551 / 898187 oder über dorothea.kruse@kirche-segeberg.de.

Gemeindezentrum Glindenberg, An der Trave 60a,Bad Segeberg


Mi 31. Juli 9:30 Uhr
Begegnung am Kirchplatz

Gespräche über Gott und die Welt, gemeinsames Singen, Geschichten und gemeinsames Gedächtnistraining sind das Programm dieser Treffen.
Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt Dorothea Kruse, 04551 / 898187 oder über dorothea.kruse@kirche-segeberg.de.

Gemeindehaus an der Marienkirche, Kirchplatz 4
23795 Bad Segeberg


Do 1. August 18 Uhr
Ünner den blauen Heven
Plattdeutsche Lesung mit Petra Wede

24-08-01-Foto-klein.jpeg

Musikalische Gestaltung Ole Zöllner und Andreas Maurer Büntjen
Bitte bringen Sie eine Sitzgelegenheit mit!
Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Garten der Erinnerung wird gebeten.
Eine Kooperation mit dem Hospizverein Segeberg e.V.

Garten der Erinnerung (Friedhof an der Marienkirche)


   MehrAlle Veranstaltungen