KirchengemeindeSegeberg

BackPfeil Zurück

und nun? Bewegung, Bewegung, Bewegung- auch am Telefon

In den Veranstaltungen für Ältere Menschen gibt es einen Dauer-Tipp bei fast allen Beschwernissen: "Bewegen Sie sich so gut und so oft es geht!" Die Auswahl für Stubenhocker-Programme im Internet ist riesig.
Wie erreicht es Menschen ohne Internet?

Auf der Seite der Lübecker Bewegungswelten z.B. findet man Tipps für einfache Übungen.
Dort kann man auch PDF-Vorlagen erstellen, die man sich ausdrucken kann. Und auch am Telefon gegenseitig vorlesen. Ob das klappt? Ein Versuch macht klug :)

Mit herzlichen Grüßen aus der Kirchengemeinde
Dorothea Kruse

www.aelter-werden-in-balance.de

Eine Übungspackung.