KirchengemeindeSegeberg

ZurückZurück

So 27. November 11 Uhr
Wahlen zum Kirchengemeinderat
heute von 11 bis 17 Uhr

Für unsere Kirchengemeinde gibt es drei Wahllokale in Bad Segeberg, in denen man heute in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr wählen kann:
Alle Räume sind barrierefrei zugänglich.

Gemeindehaus neben der Marienkirche, Kirchplatz 4
Ev. Bildungswerk, Falkenburger Str. 88
Gemeindezentrum Glindenberg, An der Trave 60 a

Wir bitten darum, Abstände einzuhalten bzw. einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

Mitglieder der Kirchengemeinde, die am Tag der Wahl mindestens 14 Jahre alt sind, sind zur Wahl des Kirchengemeinderates aufgerufen.

Sie wurden schriftlich benachrichtigt. Falls Sie die Wahlbenachrichtigung nicht mehr zur Hand haben oder sie evtl. gar nicht erhalten haben, obwohl Sie Kirchenmitglied sind, können Sie trotzdem Ihre Stimme abgeben, wenn Sie sich mit dem Personalausweis ausweisen. Wenn Sie unsicher sind, welches Ihr Wahllokal ist, fragen Sie gern im Kirchenbüro nach.

Wer vorab Briefwahl beantragt hat, kann die ausgefüllten Unterlagen am Wahltag noch bis 17 Uhr direkt in seinem Wahllokal abgeben.

Sollten Sie schon eine Briefwahl durchgeführt haben, aber vielleicht doch noch einmal anders wählen wollen, können Sie vor Ort noch einmal direkt wählen. Auch in diesem Fall müssen Sie sich mit Ihrem Personalausweis ausweisen

Muster der Wahlvorschlagslisten hängen in den Schaukästen aus.
Die Kandidierenden haben sich persönlich in der Gemeindeversammlung am 31. Oktober vorgestellt. Auch im Gemeindebrief stellen Sie sich vor. Restexemplare der Briefe liegen an den Gottesdienstorten aus.

Der neue KGR setzt sich aus 7 Pastor*innen und 17 zu wählenden Mitgliedern zusammen. Es haben sich 19 Kandidatinnen und Kandidaten aufstellen lassen. Somit können zwischen 1 und 17 Stimmen abgegeben werden.

Datumsangabe_Rechteck_Flaeche_blau.png