KirchengemeindeSegeberg

BackPfeil Zur��ck

Gottes Liebe ist so wunderbar

Der Sommerschlager in der Marien-Kita ist „Gottes Liebe ist so wunderbar“.

Die Kinder singen und tun das mit ihrer Stimme und dem ganzen Körper. Die Größe, Weite, Höhe und Tiefe von Gottes Liebe wird mit Gesang und Bewegungen ausgedrückt.

„Kindern im Kindergartenalter Lieder beizubringen, ist leicht und doch nicht so einfach“ sagt Daphne Barchewitz, stellvertretende Leitung der Kitas St. Marien und Alte Sparkasse.
„Es muss interessant sein. Keine langen Reden. Einfach machen. Kurze Sequenzen singen und mit Bewegungen begleiten. Gefühle wecken. Dann klappt das gut. Es soll ja Freude machen!“ Manchmal schreibt sie auch selbst Lieder. Oder gemeinsam mit den Kindern. Dann entstehen aus einem Gefühl oder einem Thema eine Melodie und ein Text.
„Singen ist wunderbar, ist heilsam." Davon ist sie fest überzeugt und singt auch selbst oft vor sich hin – unter der Dusche, im Auto, auf dem Rad und immer dann, wenn das Herz voll ist und eine Melodie erklingt, die dann gesummt und gesungen werden will.

Und ihre ganz eigene Sommermelodie? „Lachend, lachend, lachend, lachend …“

Elke Hoffmann

Vielen Dank an Julian Tiemann aus der Marien-Kita, der das Musikvideo aufgenommen und gestaltet hat!