Veranstaltungen

KirchenmusikMehr

Do 15. Dezember 19:30 Uhr
Weihnachtskonzert:
Das Marinemusikkorps Kiel gestaltet ein Weihnachtskonzert

Bild Marinemusikkorps 2014.jpg

Auf Einladung der Segeberger Lions in Kooperation der Kirchengemeinde und des Förderkreises Kirchenmusik spielt das Marinemusikkorps Kiel unter der Leitung von Fregattenkapitän Friedrich Szepansky weihnachtliche Klänge. Weitere Werke werden gemeinsam mit Kreiskantor Andreas J. Maurer-Büntjen an der Orgel zu hören sein. Der Eintritt beträgt 12.- €

Marienkirche


Sa 17. Dezember 17 Uhr
Gospelkonzert

Der Gospelchor Segeberg stellt ein Konzert aus der noch jungen Zusammenarbeit mit der neuen Chorleiterin Anna Stauder vor. Es wird ein gemischtes Programm aus neuen Gospels und altbewährten Stücken aus dem Repertoire zu hören sein.
Der Eintritt ist frei.

Marienkirche



Fr 30. Dezember 18 Uhr
Benefizkonzert für den Orgelneubau:
"Feuer-Werk" - ein musikalisches Feuerwerk zum Jahresende

Bild Michael Ohnimus.jpg

Michael Ohnimus (Trompete) und Andreas J. Maurer-Büntjen geben ein "musikalisches Feuer-Werk" mit Werke zu diesem Thema. Von Händel gibt es die "Feuerwerksmusik" - auch andere Komponisten haben sich zu diesem Thema etwas einfallen lassen. Lassen Sie sich von dem Feuerwerk in den Altjahrsabend einstimmen. Der Eintritt beträgt für passend zum Datum: 12,30 €. Am Ende des Konzertes gibt es ein Glas Sekt und eine Brezel (im Eintrittspreis enthalten). Kinder haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt.

Marienkirche


Kirchenbild

Zum Download

Termine im Dezember

übliche Gottesdienstzeiten:

Gottesdienste finden an verschiedenen Orten der Kirchengemeinde statt.

Sonntags um 10 Uhr: Marienkirche
Sonntags um 9.30 Uhr: Versöhnerkirche (Ausnahmen in den Schulferien)
Sonntags um 11 Uhr: Gemeindezentrum Glindenberg (Ausnahmen in den Schulferien)
am letzten Sonntag eines Monats um 10 Uhr: Wassermühle in Klein Rönnau (Ausnahmen durch Ferien und kirchliche Feiertage möglich)

Darüber hinaus werden in den Kindergärten und im Rahmen der Konfirmanden- und Jugendarbeit regelmäßig und zu besonderen Anlässen Gottesdienste gefeiert.

"Kinderkirche" gibt es einmal im Monat an der Marienkirche.