KirchengemeindeSegeberg

BackPfeil Zurück

Gott ist...!?!

Weil Gott ist, deshalb gibt es die Kirche. Doch wie Gott ist, was Gott ist, ob Gott überhaupt in den Grenzen unseres Denkens ist – darüber gibt es viele unterschiedliche Bilder, Meinungen und Vorstellungen und das ist auch gut so. In den letzten Monaten hat der Förderverein Marienkirche zu diesem Thema einen Gesprächsabend und ein Konzert mit Lesungen veranstaltet. Dabei ist vor allem eines deutlich geworden: Die Frage nach Gottes Sein kann jede und jeder nur für sich selbst beantworten. Gott ist immer „Gott für mich...“. Einige Wochen lang gab es eine Mitmachaktion in der Marienkirche, bei der Menschen ihre Vorstellungen von Gott an einer Stellwand festhalten konnten. Ganz persönliche Aussagen, die mich berühren und bewegen und zum Nachdenken bringen.

Hier eine kleine Auswahl:
Gott ist die Hand, die mich hält
Gott ist meine Hilfe in schweren Zeiten
Gott ist da, wo du ihn reinlässt
Gott ist derjenige, der mit mir über Mauern springt
Gott ist auch in den dunklen Stunden da
Gott ist tot
Gott ist in jedem von uns
Gott ist ein guter Zuhörer
Gott ist meine Kraftquelle
Gott ist in den kleinen Wundern des Lebens
Gott ist der Wendepunkt zum Guten
Gott ist unsichtbar
Gott ist die ionisierende Kraft der Liebe
Gott ist kompliziert
Gott ist die Sonne
Gott ist in der Musik
Gott ist inexistent
Gott ist das Licht am Tunnelende
Gott ist unfassbar

Was ist für Sie Gott?
Ich freue mich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen,

Ihre Rebecca Lenz

Foto Himmel Himmelfahrt 2018 verkleinert.jpg