KirchengemeindeSegeberg

ZurückZurück

Mi 31. Januar 19 Uhr
Offenes Treffen zur Beteiligung an Gottesdiensten

Information und Austausch über Projektgruppen

Zu diesem Treffen sind alle Gemeindeglieder herzlich eingeladen, die sich an der Planung und Gestaltung von Gottesdiensten in unserer Kirchengemeinde beteiligen möchten. Es werden sich einzelne Projektgruppen vorstellen oder auch neu gründen.

Hintergrund ist der Aufruf im aktuellen Gemeindebrief:

Luft für Neues

Gottesdienste im Aufbruch

Lust und Frust haben in den letzten Jahren immer wieder dazu geführt, dass in verschiedenen Gremien über die Gottesdienstangebote in unserer Gemeinde nachgedacht wurde. Einerseits Frust über teilweise gering besuchte Gottesdienste, die aber viele Personen binden (Kirchenmusik, Küster, Pastorinnen und Pastoren).
Auf der anderen Seite viel Lust, neue Gottesdienstformen und -zeiten anzubieten, um andere Leute, Altersgruppen und Personenkreise anzusprechen.
Was halten Sie z.B. von einem meditativen Gottesdienst am Samstagabend oder einem Familiengottesdienst mit anschließendem Picknick auf der Kirchwiese? Oder von besonderen musikalischen Gottesdiensten oder Themengottesdiensten, die wir mit Ihnen gemeinsam vorbereiten und inhaltlich gestalten? (...)

Um neu zu denken und zu gestalten, braucht es Raum und Zeit.
Daher hat der Kirchengemeinderat beschlossen, ab 2018 die Gesamtzahl der Sonntagsgottesdienste zu reduzieren:
Am Glindenberg und in der Versöhnerkirche wird es ab Januar nur noch am 1. und 3. Sonntag Gottesdienste geben. An den anderen Sonntagen werden wir veruschen einen Fahrdienst einzurichten, so dass alle Gemeindemitglieder die Möglichkeit haben, an der Marienkirche den Gottesdienst um 10.00 Uhr zu besuchen.

Wo Luft geschaffen wird, kann Neues entstehen. Dies möchten wir gemeinsam mit Ihnen entwickeln und wünschen uns dazu die Ideen und die Unterstützung der Gemeindemitglieder, die Lust haben, mit zu denken und zu gestalten. (...)

Ihre Dr. Kirsten Geißler und Rebecca Lenz

Wer an der Mitarbeit interessiert ist, an dem Termin aber verhindert ist, kann sich an eine der PastorInnen oder das Kirchenbüro wenden: (04551/955 255), info@kirche-segeberg.de.