KirchengemeindeSegeberg

BackPfeil Zurück

Kinder sind wichtig

In sechs Kindergärten, in der Krippe und im Familienzentrum Südstadt werden in unserer Kirchengemeinde mit großem Engagement von Haupt- und Ehrenamtlichen Orte geschaffen, an denen Kinder ihre Lebendigkeit voll entfalten können. Jesus sagt: „Lasst die Kinder zu mir kommen, denn ihnen steht Gottes neue Welt offen.“ (Lukas 18,16).

„Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.“

(Dante Alighieri)

So ist hier konzeptionell alles auf Augenhöhe der Kinder ausgerichtet: Sie bekommen Raum, Fähigkeiten und Bedürfnisse bei sich selbst und anderen zu entdecken, Stärken und Schwächen, Angst und Freude; sie lernen spielerisch zu helfen und um Hilfe zu bitten. Sie leben gemeinsam mit Großen und Kleinen, mit Kindern, die besondere Förderung brauchen. Sie lernen einen Ort kennen, wo für alle Platz ist, wo jeder wertvoll und geachtet ist, wo niemand mit falsch und richtig bewertet, sondern verständnisvoll in seiner persönlichen Situation gesehen und begleitet wird. Kinder leben den Glauben, die Hoffnung und die Liebe, die ihnen ins Herz gelegt ist.

Mögen wir sie darin stärken und stützen an jedem Tag. Und von ihnen lernen zu vertrauen. Mit ihren Augen die Welt neu zu sehen, die Sterne und die Blumen.